WALDKINDER

Seit über 20 Jahren gibt es unseren Waldkindergarten im Mühltal. 80 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt werden in vier Gruppen von uns ganzjährig betreut.

Was ist ein Waldkindergarten?
In einem Wald- oder Naturkindergarten sind die Kinder und Erzieherinnen das ganze Jahr über im Freien. Die Idee der Wald- und Naturpädagogik stammt aus Schweden und kam 1968 über Dänemark nach Flensburg.
Der Grundgedanke der Waldpädagogik basiert auf der Erkenntnis, dass sich Kinder in der Natur freier bewegen, spielen und lernen. Ganz nebenbei entwickeln die Waldkinder ein Bewusstsein für die Natur und ihre Zusammenhänge.
Hier geht es zu unserem Konzept.

GRUPPEN

Wir betreuen unsere Waldkinder in zwei Halbtagsgruppen (auch VÖ für Verlängerte Öffnungszeiten) und zwei Ganztagsgruppen. „GRUPPEN“ weiterlesen

VEREIN

Der Heidelberger Waldkindergarten wird vom Verein „Waldkinder Heidelberg e.V.“ getragen. Der Verein wurde im Jahr 1999 gegründet und ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. „VEREIN“ weiterlesen

ANMELDUNG

Das Anmeldeverfahren ist seit dem 01.03.2021 ausschließlich über die zentrale Vormerkung der Stadt Heidelberg möglich. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Anmeldeseite. „ANMELDUNG“ weiterlesen